Was ist Maca?

http://www.sxc.hu/assets/18/170292/maca-173779-m.jpg

Die Maca Pflanze stammt aus den Höhenlagen der peruanischen Anden. Sie gehört zur Familien der Kreuzblütengewächse und wird in ihrer Heimat schon mehr als 2000 Jahre angebaut. Die Maca Pflanze ist eine sehr robuste Pflanze, dies bringt auch ihr natürlicher Standort mit sich, da in den hohen Anden starke Temperaturschwankungen herrschen. Maca wird auch gerne…

→ weiterlesen

Artischocken Kapseln – Gewichtsreduzierung ohne Stress und Frust

http://www.sxc.hu/assets/2/10365/artichoke-12082-m.jpg

Diäten, das Unwort vor allem für die weibliche Bevölkerung. Rauf und runter geht es mit dem meist unbeliebten Gewicht. Was probiert man nicht alles aus, Kartoffeldiät, Ananasdiät, ess die Hälfte, Kohlenhydrate zählen und Trennkost. In den Frauenzeitschriften werden nahezu wöchentlich neue Diäten vorgestellt und immer wieder probiert Frau neue aus. In den meisten Fällen jedoch…

→ weiterlesen

Was ist Goji?

http://www.sxc.hu/assets/65/640843/dried-goji-692400-m.jpg

Die Goji Beere ist die Frucht des Gemeinen Bocksdorn, lat. Lycium barbarum. Im englischsprachigen Raum bezeichnet man die Chinesische Wolfsbeere als Goji Beere oder Wolfberry. Goji Beeren sind ein fester Bestandteil der chinesischen Küche und der Traditionellen Chinesischen Medizin (kurz: TCM). Die ursprüngliche Heimat des Bocksdorns ist bis heute nicht eindeutig geklärt, sicher ist jedoch,…

→ weiterlesen

Die Acai Beere

http://www.sxc.hu/assets/5/47812/aa-3-467005-m.jpg

Die Acai Beere wächst an der südamerikanischen Palmenart „Kohlpalme“. In Brasilien wird die Palme sehr geschätzt, da sowohl die Beeren essbar sind, als auch die Palmherzen. In Deutschland ist die Beere vor allem bekannt unter der Bezeichnung Acai-Beere. Die Kohlpalme wächst von Panama bis Brasilien. Zu finden ist sie vor allem in feuchten Gebieten nahe…

→ weiterlesen

Chlorella Algen Presslinge

http://www.sxc.hu/assets/183169/1831684221/chlorella-pills-1-1411889-m.jpg

Chlorella Algen gehören zur Gattung der Süßwasseralgen und sind weit verbreitet. 1961 erhielt Melvin Calvin den Nobelpreis zur Erforschung der Photosynthese der Chlorella Alge. Chlorella Algen wachsen sowohl wild, werden mittlerweile aber auch in vielen Ländern kultiviert. 1999 wurde in Klötze/Altmark eine Anlage gebaut, in der in langen Röhren die Chlorella Alge kultiviert wird. Die…

→ weiterlesen