Morgen Müsli „Acai Arise“

GE DIGITAL CAMERAMan sagt, die Acai-Beere sei gut, um abzunehmen. Und man sagt, sie eigne sich auch zur sexuellen Stimulation. Beides ist nicht bewiesen und kann von mir jetzt auch nicht bestätigt werden, da ich mich ja um mein Müsli kümmern muss und mir die Zeit fehlt, um entsprechende Feldversuche zu machen.

Was aber nachweislich in der Frucht der Kohlpalme steckt, ist eine ordentliche Portion Energie und Geschmack. Versehen mit einer Reihe an Vitaminen und Nährstoffen ist die Acai die ideale Zutat für ein knuspriges Müsli, das Dich mit genügend Power für einen aktiven Tag ausstattet. In ihrer Heimat, einem Großteil der Lateinamerikanischen Länder, wird die Beere überwiegend zu leckeren Getränken oder fruchtiger Eiscreme verarbeitet. In diesem Müsli findet sie Verwendung in Form des Original Hanoju Bio-Acai-Extrakts. Das leicht herbe, aber dennoch fruchtige Pulver lässt sich mit vielen verschiedenen Früchten kombinieren. Nachmachen ist ausdrücklich erwünscht.

Zutaten

  • 100g kernige Bio-Haferflocken
  • 100g Bio-Dinkel-Crunchies
  • 300g Joghurt
  • 1 Birne
  • 1 Orange
  • 1 Nektarine
  • 1 handvoll Pflaumen
  • 3 EL Honig
  • 2 EL Milch
  • 2 EL Original Hanoju Bio-Acai-Extrakt
  • 50g gehackte Mandeln

Zubereitung

Das Obst waschen und kleinschneiden. Die Haferflocken und die Crunchies in einer Schüsssel vermischen. Den Joghurt mit dem Honig und dem Original Hanoju Bio-Acai-Extrakt verrühren. Zunächst die Früchte und dann das Joghurtgemisch zu den Haferflocken geben.

GE DIGITAL CAMERA

Alles gut verrühren. Als Zugabe zum Schluss die Mandeln unterrühren. Wenn Du es süß magst, kannst Du noch etwas Rohrzucker beigeben. Auf jeden Fall solltest Du das fertige Gemisch noch mit etwas Milch tränken, schließlich ist es die Acai ihrer Herkunft entsprechend gewöhnt, sich in feuchten Gebieten voll zu entfalten.

GE DIGITAL CAMERA

Guten Morgen! Gutes Frühstück! Guten Tag!

GE DIGITAL CAMERA

Produkt-Tipp

Bio Acai Extrakt Pulver von HANOJU

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.